Durch Bindung die Liebe stärken: Das Hold me tight® – Beziehungstraining für Paare

Dieses Beziehungstraining richtet sich an Paare, welche ihre emotionale Verbundenheit stärken und aus destruktiven Interaktionsmustern aussteigen wollen. Die Liebe zu einem Partner oder einer Partnerin ist für die meisten Menschen eine Kraftquelle und gibt uns das Gefühl von Glück und Zufriedenheit. Sie lebendig zu erhalten ist angesichts der Herausforderungen des Alltags nicht selbstverständlich. Wenn Sie und Ihr/e Partner/in in Streits hängen bleiben und sich innerlich voneinander entfernen, dann tut das weh und berührt uns in unserem innersten Wesen. Das Hold me tight®-Training für Paare bietet Ihnen und Ihrer/m Partner/in die Gelegenheit, sich Zeit füreinander zu nehmen und sich in aller Ruhe mit den starken und weniger starken Seiten Ihrer Beziehung zu beschäftigen. Sie lernen:

  • wie Beziehungen funktionieren und Streits und Distanz entstehen,
  • negative Reaktionsmuster zu erkennen und zu beeinflussen,
  • Ihre eigenen Reaktionen und Bedürfnisse und die Ihres Partners zu verstehen,
  • Ihre Gefühle so auszudrücken, dass Ihr/e Partner/in positiv darauf reagieren kann,
  • wie Sie Ihre Beziehung durch Intimität und Nähe bereichern können.

Datum

22. Mai 2020 - 24. Mai 2020

Preis

CHF 630.– pro Person

Mehr Informationen

Um Anmeldung wird gebeten

Ort

CH-8400 Winterthur
Mühlestrasse 10, 8400 Winterthur, Switzerland
Silvie Baumann Froesch

Seminarleitung

Silvie Baumann Froesch
Phone
+41795076557
Email
sb@paartherapie-sexualberatung.ch
Website
https://www.paar-paarberatung.ch/

zusammen mit

Mark Froesch-Baumann
Mark Froesch-Baumann
Phone
+41794034094
Email
praxis@markfroesch.ch
Website
https://www.paar-paarberatung.ch/
Um Anmeldung wird gebeten